keyvisual

Markt der Künste 2017

19.11.2017 | 11:00 - 17:00 Uhr

 

In den vergangenen Jahren hat sich der „Markt der Künste“ mit über 800 Besuchern zu einem herausragenden kulturellen Ereignis in der Region Trier etabliert.

Der Förderkreis der Europäischen Kunstakademie bietet an diesem Tag Künstlern die Möglichkeit, ihre Kunstwerke in der Europäischen Kunstakademie zum Kauf anzubieten. Auch in diesem Jahr werden wieder über 50 Künstlerinnen und Künstler – vorwiegend aus der Großregion -  für den „Markt der Künste“ ausgewählt.

Arbeiten Sie künstlerisch im Bereich von Malerei, Zeichnung, Fotografie oder anderen künstlerischen Techniken? Dann bewerben Sie sich ab dem 01.10.2017 für einen Stand auf dem „Markt der Künste“. Künstlerinnen und Künstler und Studierende sind aufgefordert sich mit ca. 10 Arbeiten (keine angewandte Kunst!) und einer Kurzvita per email an foerderkreis@eka-trier.de zu bewerben.