Lade Kurse

« Alle Kurse

Gefäßkeramik

21. August - 25. August

293,00€ – 345,00€

Ausgangspunkt des Unterrichts von Thomas Naethe ist es, das keramische Gefäß als plastische Ausdrucksform zeitgenössischer Gestaltung zu sehen. In der Formanalyse werden die gestalteten Zustände, wie z. B. Dynamik und Statik, Wahl des Materials, vorhandene Proportionen, die Oberfläche und die Farbigkeit untersucht, um das Wesentliche einer Gefäßform zu erkennen.

Mit den gewonnenen Erkenntnissen wird Ihnen eine solide Grundlage geboten, Entscheidungen im künstlerischen Prozess sicher zu fällen. In der Wahl der technischen Ausführungen gibt es keine Beschränkung. Ein Schwerpunkt bildet das Drehen auf der Scheibe, es kann aber auch gebaut werden. Die Auseinandersetzung mit dem Gefäß erfordert kein technisches Vorwissen. Handwerklich Fortgeschrittene können auf ihren Erkenntnissen aufbauen. Für Interessierte wird der Umgang mit Glasuren und Engoben mit ihren wichtigsten Auftragstechniken erläutert und umgesetzt.

 

Bitte mitbringen:

Eigenes Werkzeug, Plastikschüssel (3-5l), 1 Rolle kleine Müllbeutel, 1 feiner Kunststoffschwamm, Fotos von eigenen Arbeiten.

Hinweis: Kosten für Material und Brand werden berechnet (Ton pro Woche ca. 15,– €). Bei 5-tägiger Buchung findet kein Brand statt.

 

Kurszeiten: 09.00 – 17.00 Uhr

Details

Beginn:
21. August
Ende:
25. August
Preis:
293,00€ – 345,00€
Kurskategorie:

Dozent:in

Thomas Naethe

Kursgebühr

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Gefäßkeramik
345,00
Gefäßkeramik (ermäßigt)
293,00
de_DE
de_DE