/_migrated/media/header2013_700px_01

Beate Höing

Beate Höing

Dozentin für Malerei

www.beatehoeing.de

Geboren 1966 in Coesfeld;  lebt und arbeitet in Coesfeld und Münster/ Westf; Studium an der Freien Kunstakademie Rhein-Ruhr in Essen, 2005 Akademiebrief,  seit 2010 Dozentin an der Europäischen Kunstakademie e.V., Trier


Ausstellungen (Auswahl):  2020 Kunstverein Rosenheim (E); janinebeangallery, Berlin (E) 2019 Museum Kunstpalast, Düsseldorf; galleri NB, Viborg, DK (E); dst.galerie, Münster (E); Strzelski Galerie, Stuttgart (E) 2018 Museum Kunstpalast, Düsseldorf; Kunstverein Landshut (E); Galleri Thomassen, Göteborg, S (E); Galerie Biesenbach, Köln (E)  2017 Galleria Salvatore Lanteri, Mailand (E); Galerie Freitag 18.30, Aachen (E); Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin 2016 Kunstverein Trier (E);  Dortmunder U;  2015 Kunstverein Unna (E); Galerie Peter Tedden, Düsseldorf (E); Galerie Roy, Zülpich (E) 2014 Kunstverein Meppen (E); Westfälisches Museum für religiöse Kultur, Telgte (E); Kunstverein Norden (E); Galleri Thomassen, Göteborg (E); Galerie Wildes Weiss, Bremen (E); 2013 Stadtmuseum Siegburg (E); Kunstverein Kreis Gütersloh (E) 2012 Stadtmuseum Beckum (E)

zurück

Kurse von Beate Höing

21.05.20 - 24.05.20

Beate Höing

Im schrittweisen Aufbau eines Bildes wird gleichzeitig malerische

Tradition mit kontrolliertem Rhythmus und eigener Ausdrucksweise

verknüpft.