/_migrated/media/header2013_700px_01

Cordula Kagemann

Cordula Kagemann

Dozentin für freie Skulptur

1986    Fachoberschule für Textilien/ Mode, Bremen

2000   Diplom Kunst/ Visuelle Kommunikation und Erwachsenen-Pädagogik, Universität Bremen

Künstlerischer Schwerpunkt sind Papierkunst und Collage.

Dozentin für Papierkunst und Collage an Kunstschulen und Sommerakademien in Deutschland, in Australien (2011, 2013, 2015 und 2016) und Neuseeland (2013), Workshops im eigenen Atelier in Weselohe.

Werke  in privaten und öffentlichen Sammlungen im In- und Ausland

Ausstellungen (Auswahl)

2020 Emslandmuseum Schloss Clemenswerth (G); Virtual Tart, Neuseeland (virtuelle Ausstellung, G); 

2019 Villa Sponte Zeitkultur, Bremen (G); Wittstock, Kunsthaus Dosse Park (G); 

2018 Mymicrogallery, Mailand/ Italien (G); Univerzoom, Galerie Art15, Bremen (G); Gallery 66, San Fidel, New Mexico/ USA (G); Percy Thompson Gallery, Stratford, Neuseeland (G)

2017 Percy Thompson Gallery, Stratford, Neuseeland (G); „unter_wegs“, Rathaus Stuhr (G)

2016 Alte Schokoladenfabrik Lammert, Bad Oyenhausen (G); International Museum of Collage, Assemblage and Construction, Santa Fe, New Mexico (G); Terre Verte Gallery, Altarnun, Cornwall/ UK (G); kleine galerie eichenberger straße, Bremen (E); Percy Thompson Gallery, Stratford, Neuseeland (G); NX² Berlin (G)

zurück

Kurse von Cordula Kagemann

26.05.22 - 29.05.22

Cordula Kagemann

Ausgehend vom Material bietet dieser Workshop die Möglichkeit, sich intensiv mit dem künstlerischen Medium „Collage“ zu beschäftigen.