/_migrated/media/header2013_700px_01

Prof. Klaus Hoefs

Klaus Hoefs

Dozent für Freie Malerei für Fortgeschrittene

www.khoefs.de

Geboren 1961; Lehrauftrag HDK Berlin 1992-96; Lehrauftrag FH Hamburg 1996-98 und 2000-2003; seit 2004 Professur an der Flensburg University of Applied Sciences. Filme (Auswahl): 2002: Joyce/Agadir, 1972; 2006: The Gallow # 16; 2007: The Grimms Were Deaf (w.i.p.).

 

Ausstellungen (Auswahl): 1989 Frankfurter Kunstverein (K) / 1991 Kunsthalle Recklinghausen (K) / 1993 Akademie der Künste Berlin / 1993
Kupferstichkabinett Dresden / 1995 Berl. Galerie im Martin-Gropius-Bau, Berlin/ 1996 Chicago Art Institute of Illinois, Chicago (K) / 1997
Kunstmuseum Düsseldorf (K) / 1991,93,95 Galerie Andreas Weiss / 1994,96,2000 Galerie BASTA, Hamburg (K) / 2001 Kunsthalle Trier.

zurück

Kurse von Klaus Hoefs

18.02.19 - 01.03.19

Klaus Hoefs

Body And Soul