/medien/bilder/2017_Fotos/lindner_cyanotypie

Cyanotypie (Blaudruck)

13.07.20 bis 17.07.20
Preis in €: 475,00 / 404,00 (erm.)

Die Cyanotypie ist ein traditionelles Kopierverfahren, das unter Sonnenlicht leuchtend blaue Bilder erzeugt. Die gemeinsam erstellte, ungiftige Emulsion kann auf verschiedene Bildträger wie z.B. Papier, Stoff aufgetragen werden. Mittels bemalten oder bedruckten Negativfolien wie auch Gegenständen entstehen durch UV-Einwirkung blauweiße Bilder in echtem Preußisch Blau.
Diese einfache und dabei so vielfältige Technik, die die Grenzen zwischen Fotografie und Malerei aufhebt, ist für Künstler*innen aller Sparten eine direkte Bereicherung.

Kurszeiten

Mo - Sa: 08:30 - 17:00 Uhr

Kurssprache

Deutsch, Englisch, Französisch

Mitzubringen

optional: Papier, Stoffe, transparente Negativfolien (bedruckt oder bemalt), Dinge für Fotogramm, schwarze Folienmarker/Edding, Schere/Cutter, eigener Laptop

Max Teilnehmer

8

Hinweis

Ziel dieses medienübergreifenden Kurses ist es, die eigene künstlerische Arbeit durch diese einzigartige Technik zu erweitern.
Material ist vor Ort vorhanden. Kosten für Material werden berechnet (ca. 20,– €).