/medien/bilder/2021_Fotos/KitchenLitho

Kitchen Litho

14.03.21 bis 14.03.21
Preis in €: 45,00

Ein experimenteller Online-Druckkurs, in jeder Küche umsetzbar

An diesem Tag gehen wir ganz unbedarft mit Alufolie und Jaxon Kreide auf Spurensuche und drucken die Motive anschließend wie bei einer „normalen“ Lithografie. Es entstehen lebendige, skizzenhafte Zeichnungen und Kleinserien, je nach Laune und Geduld des Künstlers. Dadurch, dass diese einfache Technik relativ schnell geht, sind an einem Tag 2–4 Motive möglich.

Geätzt wird mit handelsüblicher Cola und gedruckt mit Ölfarbe.
Druckplatte ist eine mit Alufolie umhüllte Glasplatte.
Drucken auf Papier in verschiedenen Ausführungen.
Schritt für Schritt Anleitung zum direkt online mitmachen.

Benötigtes Material:
– Glasplatte im kleinen Format, ca 15x21 cm oder kleiner (z.B. Clip-frame), diese benutzen wir als Druckplatte, gerne auch mehrere
größere Glasplatte (DIN A4) zum Ausrollen der Farbe
– Sprühflasche mit Wasser, Schere, 2 Küchenrollen, Zewa Kreppband (1-2 cm breit)
– Alufolie ohne Struktur
– Jaxon Ölpastellkreide, am besten in orange oder rot
– Coca Cola oder Pepsi Cola, 2 x 0,5 Liter
– Biskin Pflanzenöl flüssig
– Ölfarbe (am besten eignet sich Norma Professional von Schmincke, es gehen auch andere Ölfarben, diese muß man einfach mit dem Pflanzenöl dann auf die Technik einstellen) in schwarz und evtl einer Buntfarbe
– Spachtel aus Metall, Breite ist egal
– Lackierrolle (billige Schaumstoffwalze aus Baumarkt) in 5 cm Breite, gerne mit 2-3 Walzen zum wechseln
– Altes Handtuch, welches Ölfarbe abbekommen darf
– Papier, welches bedruckt wird, hier kann alles benutzt werden vom Kopierpapier über Packpapier bis hin zu Tapeten. Es sollte nicht besonders dick sein
– Einweghandschuhe
– Ein vorbereiteter Küchentisch und ein Waschbecken in der Nähe

Kurszeiten

Online-Kurs in 2 Videokonferenzen an einem Tag:
09.30-11.30 Uhr
14.00-16.00 Uhr

Kurssprache

deutsch

Max Teilnehmer

12

Hinweis

Zur Durchführung des Online-Kurses verwenden wir „Zoom“.

Tags