/medien/bilder/2017_Fotos/mal_hoefs_hund

Motion. Bewegung im Bild, Objekt und Performance

03.02.20 bis 14.02.20
Preis in €: 725,00 / 725,00 (erm.)

Der Kurs beschäftigt sich experimentell mit dem Verhältnis des eigenen Ichs zum Bild als Gegenüber. Das kann bis zur freien abstrahierten Form gehen, in dem die künstlerische Arbeit ein Spiegelbild, eine Projektion oder eine Reflexion der eigenen Existenz wird. Ganz realistische, körperhafte Visualisierungen sind ebenso möglich. Der Kurs hat einen thematisch bedingten, theoretischen Anteil sowie tägliches Aktzeichnen als zusätzliche Option. Der Schwerpunkt der künstlerischen Technik liegt auf (malerischer) Zeichnung und/oder Performance.

Kurszeiten

Mo - Fr; 9:00 - 17:00 Uhr

Kurssprache

Deutsch, Englisch

Mitzubringen

Bevorzugtes Malmaterial. Wird über eigenen Newsletter mitgeteilt.

Max Teilnehmer

9

Hinweis

Auswahlsystem! Bewerbung mit 5 digitalen Fotos eigener Arbeiten.