/medien/bilder/2019_Fotos/neuland

Radierung kann noch mehr! - NEU

03.06.21 bis 06.06.21
Preis in €: 316,00 / 269,00 (erm.)

Neue gestalterische Möglichkeiten in der Radierung durch Polimertiefdruck Der angebotene Kurs richtet sich an Druckkünstler, welche den Tiefdruck für ihre Arbeit nutzen und ihre Ausdruckskraft um moderne Verfahren bereichern wollen.
Im Kurs erfahren Sie, welche Möglichkeiten es neben den klassischen Techniken gibt, um  Tiefdruckplatten herzustellen. Ohne giftige Substanzen haben Sie durch ein neues Belichtungsverfahren die Möglichkeit, Pinselzeichnungen, Schrift und sogar auf Folie ausgedruckte Fotos und am Computer bearbeitete Bilder für den Tiefdruck zu nutzen.
Experimentierfreude und Neugierde sind beste Voraussetzungen!

Kurszeiten

Do - So; 9.00 - 17.00 Uhr

Kurssprache

deutsch

Mitzubringen

Sämtliche benötigten Materialien können beim Kursleiter erworben werden, jedoch auch selbst mitgebracht werden. Benötigt werden Druckplatten, Büttenpapiere und Zeichenutensilien.

Max Teilnehmer

10

Hinweis

Gedruckt wird wie in der traditionellen Radierung. Die Auflagenhöhe ist auf zehn Blatt begrenzt. Kosten für Druckfarben und Fotoschichten werden auf die Teilnehmer umgelegt.