/medien/bilder/Fotos_2013/Keramik/keramik_schmidtfassbinder_700px

Raku und Wasser

15.08.22 bis 26.08.22
Preis in €: 690,00 / 586,00 (erm.)

Eine Anmeldung für diesen Termin ist leider nicht mehr Möglich.

15.08.22 bis 19.08.22
Preis in €: 345,00 / 293,00 (erm.)

Eine Anmeldung für diesen Termin ist leider nicht mehr Möglich.

22.08.22 bis 26.08.22
Preis in €: 345,00 / 293,00 (erm.)

Eine Anmeldung für diesen Termin ist leider nicht mehr Möglich.

In diesem Workshop erlernen Sie einen besonderen Weg, Raku zu brennen. Sie werden verschiedene Keramikbautechniken, wie z.B. drehen mit Schamottmasse, freie Skulpturgestaltung und die Entwicklung ihrer individuellen Glasur, kennen und beherrschen lernen.


Schritt für Schritt begleiten wir unsere Kursteilnehmer auf ihrem künstlerischen Weg, Ihr persönliches und einzigartiges, keramisches Objekt zu gestalten und mit Hilfe der Raku Technik zu veredeln. Der Kurs wird durch eine fachkundige Einführung zum Thema keramische Kunst von Herrn Alaa Aldin Nabhan eröffnet, danach beginnt der praktische Teil, in welchem Sie mit der Rakumasse eine freie oder gedrehte Form modelieren, glasieren und anschließend brennen.


Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Wir empfehlen, den Kurs für zwei Wochen zu belegen.

Kurszeiten

Mo-Fr; 9:00 - 17:00 Uhr

Kurssprache

Deutsch, Englisch

Mitzubringen

Möglichst Lederschürze, festes Schuhwerk, eigene Werkzeuge zum Formen und Glasieren, kleine Müllbeutel, feinen Kunststoffschwamm, Plastikeimer (3-5 l)

Max Teilnehmer

12

Hinweis

Wegen der Trocknungszeit können nur Objekte bis zu ca. 30 cm Höhe gefertigt werden. Größere Objekte können getrocknet mitgebracht werden.; Kosten für Material und Brand werden berechnet
(Ton pro 10 kg: 10,- €).