/_migrated/media/03_Akademie_vom_Moselufer_700x280_03

Veranstaltungskalender 2022

Hier geht es zu den Veranstaltungen in der

Buchkunst Trier – Künstlerbücher, Druckgraphik, Einband

Internationale Verkaufsausstellung mit Gastland Luxemburg

Vom 29. April bis 1. Mai 2022 gibt es für Bibliophile und Graphiksammler:innen eine neue Veranstaltung in Trier zu entdecken. In der lichtdurchfluteten Kunsthalle Trier der Europäischen Kunstakademie zeigen professionelle Künstler:innen und Kunsthandwerker:innen ihre einzigartigen Arbeiten. Aus den Bereichen Holzschnitt und Radierung, Kalligraphie, Graphik und Illustration, Papier und Bucheinband sind vielfältige Werke zu sehen. Eingeladen sind Schaffende aus dem Gastland Luxemburg, aus Deutschland und der Schweiz.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Buchkunst Trier >>>

Ticket buchen (Ticket Regional) >>>

DJV-Benefizvernissage am Internationalen Tag der Pressefreiheit

03. Mai 2022 - 19.00 Uhr

Liebe Freund:innen der Meinungs- und Kunstfreiheit,

"Wir sind in einer anderen Welt aufgewacht", das sagte die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock am Donnerstagvormittag (Red. 24.02.2022) in Berlin nach den Angriffen Russlands in der Ukraine. "Die Weltgemeinschaft wird Russland diesen Tag der Schande nicht vergessen. Wir werden gemeinsam mit unseren Partnern reagieren. Unsere Solidarität gilt der Ukraine", schrieb die Chefin des Auswärtigen Amts auch auf Twitter. (Zitat aus: www.euronews.com)

 

Was ursprünglich wohl mal als schnelle Kriegsoffensive seitens Putin gedacht war, beschäftigt uns inzwischen täglich – wir sind sozusagen in der „anderen Welt“ angekommen. Deshalb ist es uns gerade 2022 eine Herzensangelegenheit, dem Tag der internationalen Pressefreiheit am 3. Mai ein besonderes Augenmerk zu widmen, indem wir den preisgekrönten Fotografen Florian Bachmeier (www.florianbachmeier.com) gewinnen konnten, uns für eine Benefizvernissage 20 seiner Bilder zum Verkauf für die UNO-Flüchtlingshilfe (Schwerpunkt: Ukraine) zur Verfügung zu stellen. Unter dem Ausstellungsmotto: „Hinter den Linien. Ukraine…“ wird uns der ausgewiesene Ukraineexperte und Profifotograf Florian Bachmeier in diese „neue Welt“ mitnehmen, die sich bis zum 24. Februar niemand in Europa wirklich vorstellen konnte bzw. wollte…

Peter Ruhenstroth-Bauer, Nationaler Direktor der UNO-Flüchtlingshilfe, informiert uns in seinem Grußwort über den aktuellen Stand der Flüchtlingssituation.

Der Jugendchor des Theaters Trier unter Leitung von Chordirektor Martin Folz wird diesen denkwürdigen Abend am Dienstag, 3. Mai 2022 ab 19 Uhr in der Europäischen Kunstakademie e.V. -Aachener Straße 63 - 54294 Trier musikalisch umrahmen.

 

 

Auch die BITBURGER BRAUGRUPPE GmbH unterstützt uns dankenswerter Weise bei der Realisierung unserer Benefizvernissage. Kulinarisch stehen Grillspezialitäten von Früh bis Spät Trier auf dem Programm.

Nun fehlen nur noch Sie, die Sie sich mit uns über die aktuelle Lage austauschen und dabei etwas Hilfreiches tun möchten. Der Eintritt zur Veranstaltung – wie auch zur Ausstellung (täglich von 11 bis 18 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr) – ist frei. Über eine Spende freuen wir uns sehr.

Anmeldung unter:  Tel. 0651 99 84 60 oder per E-Mail: info@eka-trier.de


Lassen Sie uns gemeinsam ein Friedenszeichen aus Trier setzen…

Es freuen sich auf Ihr Kommen

 

Sabine Krösser                                                       Simon Santschi

Vorsitzende DJV-Bezirksverband Trier                      Leiter Europäische Kunstakademie