keyvisual

Schwarzmarkt - 3. Trierer Handpressenmesse*

01. und 02.09.2018
* eine Veranstaltung der Freunde und Förderer der Stadtbilbliothek Trier und der Treviris Handpresse

Zur Facebook Seite des Events >>>

Der SCHWARZMARKT Trier gilt als Forum zur Präsentation von Arbeiten aus dem Bereich der Buchkunst. Ein breit gefächertes Spektrum buchkünstlerischer Produkte vom handgeschöpften Papier über originale Druckgrafik bis zum Künstlerbuch in limitierter Kleinauflage oder als Unikat ist an zwei Veranstaltungstagen zu sehen.
50 Aussteller zeigen in der Kunsthalle der Europäischen Kunstakademie ihre Arbeiten und bieten zum Verkauf, was in Werkstätten und Ateliers aus Berlin, Mainz, Leipzig, Weimar, Landau, Aachen, Köln, Trier, Hamburg, Saarbrücken, München, Chemnitz, Luxemburg und der Schweiz entstanden ist.

Die Messe bietet Liebhabern und Fachleuten bei freiem Eintritt eine einmalige Gelegenheit, die Ergebnisse der Kunstschaffenden und Kunsthandwerker aus dem Bereich der nicht-digitalen Buchkunst aus nächster Nähe zu bestaunen, mit den Akteuren unmittelbar ins Gespräch zu kommen oder an Atelierlesungen teilzunehmen. Zur Realisierung dieses Veranstaltungs-Projektes haben sich die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Trier e.V. und die Treveris Handpresse zu einer außergewöhnlich produktiven Kooperation zusammengefunden.

 

EINTRITT FREI

 

Aussteller / Öffnungszeiten

Edy Willems, Buchbindermeister, Trier #  Inge Helfer, Saarbrücken # Hochschule Trier

Jürgen Höritzsch, Chemnitz #  Gabi Wagner, Saarbrücken # Desirée Wickler, Linz am Rhein

Andrea Ackermann, Halle /Saale #  Mele Brink & Bernd Held, Edition Pastorplatz, Aachen

Alexa Daerr, Berlin # Andrea Wunderlich, Goldkronach # Katrin Ahnsorge, Ludwigshafen

Uta Gerber, Groß-Gerau #  Renée Wum, Buecherwum, Mersch / Luxemburg # Rita Eller, Mainz

Mühleisen-Presse, Daniel Hees, Köln # Josiana Ginter, Artistin der Kirche, Hunsdorf  / Luxemburg

Ivon Illmer, Illmer Kunst und Design, Osnabrück #  Helga Buschmann, Newel

Susanne Theumer, Salzatal #  Karin Karrenbauer-Müller Oberhausen, Oberbayern, Paper Art

  éditions trèves e.V., Trier # Reinhard Klink, Osnabrück # Gisela Oberbeck, edition go, München

Marcel Meyer, Fabienne Meyer, Wind und Sterne Verlag, Odernheim am Glan

Alexandra Prischedko, Trier # Daniela Kasimir, Buchmanufaktur Kasimir, Hamburg

Martin Konietschke, Atelier / Edition Konietschke, Groß-Umstadt # Rolf Lock, Edition Lock, Düren

Atelier Diaz Suarez & Roller, Trier # Christian Ewald, Katzengraben-Presse, Berlin

Claudia u. Georg Raab, Duo Raab-Art, Karlsruhe # Michaela Knospe, Miko-Verlag, Greimerath

Reinhold Nasshan, Einhand Press, Landau /Pfalz # Hanna Trampert, Konz-Oberemmel

Catherine Noyer, Wasserbillig / Luxemburg # Caroline Saltzwedel, Hirundo Press, Hamburg

Marlies und Dr. Thomas Müth, Buch und Kunst Müth, Sonsbeck # Christel Grundheber, Trier

Roland Meuter, Weggis / Schweiz # Reinhard Scheuble, Quetsche-Verlag, Witzwort

Siegfried Kaiser, Claudius Presse, Fellbach # Gudrun Illert, Atelier G, Weimar

Peter Zaumseil, Dreier Press, Elsterberg # Helmut Hannig, Handpresse Hannig, Bühl / Baden

Adrienne Brehmer, Freie Autorin, Schriftstellerin, Köln # Hiltrud Faßbender, Trier

John Gerard, Gerard Paperworks, Rheinbach # Birgit Klös, edition noir / Bessinger Handpresse, Lich

Anna Käse, Kunst für Freunde, Werl  #  Bernhard Maria Müller, Treveris Handpresse, Trier

 

Veranstalter: Gesellschaft der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Trier e.V.

Kontakt: Bernhard Maria Müller: 0171 41 36 000;

Edy Willems: 0160 978 023 83;  Handpressenmesse.Trier@gmail.com

 

Öffnungszeiten: Samstag, 12:00 – 19:00 Uhr - Sonntag, 10:00 – 17:00 Uhr