Lade Kurse

« Alle Kurse

Tiefenwirkung und räumliche Abstraktion | Live-Online-Kurs

21. September - 22. September

195,00€

Wie wir Tiefe auf der Leinwand erreichen, ist eine der großen Fragen an die Malerei. Egal ob wir ein Bild malen, das Menschen, Gegenstände oder Landschaft zeigt oder eines, was vollkommen abstrakt ist  – die Gesetzmäßigkeiten der Tiefenwirkung sind interessanterweise identisch. Für dieses Phänomen nehmen wir uns ein ganzes Wochenende lang Zeit.

Was notwendig ist, um im Bild Raum zu erzeugen, wird Ihnen gut nachvollziehbar und klar strukturiert dargelegt. Sie werden 10 unterschiedliche Faktoren kennenlernen, die unser räumliches Erleben beeinflussen – sowohl in gegenständlichen als auch in vollkommen abstrakten Bildern. Alle Aspekte der Tiefenwirkung werden anhand von Bildbeispielen interessanter Kunstwerke erklärt. Während des etwa einstündigen Live-Bildvortrags von Bettina Wächter sind Fragen jederzeit willkommen.

Unsere neuen Erkenntnisse werden wir gleich im Anschluss mit Farbe umsetzen. Am Samstag werden wir die Möglichkeiten erforschen, wie wir mit einfachen Mitteln bessere Tiefenräumlichkeit in unserem Bild erzeugen. Am Sonntag werden wir die räumliche Abstraktion rein durch die Wirkung von Farbe entstehen lassen.

Sie erhalten gut angeleitete, praktische Aufgaben, die Sie individuell nach Ihren Vorstellungen umsetzen. Was Sie dafür außer Material zum Malen noch mitbringen müssen, erfahren Sie zwei Wochen vor Kursbeginn.

Gespannt? Ich bin es auch – und zwar auf Ihre ganz persönliche Art, Farbe zu Raum zu machen!

Keine Angst vor dem möglicherweise ungewohnten Umgang mit einer Online-Plattform! Die Anwendung ist leicht und wird in einer Einführungsveranstaltung vorher gut erklärt.

Zum Kursablauf: 

Einführung: Donnerstag, 19.9.2024  18-19 Uhr 

Samstag, 21.9.2023

11 Uhr: gemeinsames Treffen und gegenseitiges Kennenlernen.
11.30 Uhr: Beginn des Bildvortrags
12.30 Uhr: Zeit für Rückfragen zu den Inhalten
13.00 Uhr: Erläuterung einer künstlerischen Aufgabe
13.30 Uhr : Mittagspause
14.30 – 15.30 Uhr: selbstständiges Arbeiten
15.30 – 16.00 Uhr: Zeit für Rückfragen
16.00 – 18.00 Uhr: selbstständiges Arbeiten
18 Uhr: Abschluss des gemeinsamen Tages
ab 18.30 Uhr: individuelle Weiterarbeit
20 Uhr: auf Wunsch treffen sich alle Teilnehmer:innen zu einen entspannten Austausch (ohne die Dozentin) – eventuell mit einem Glas Wein? 

Sonntag, 22.9.2024 

alle laden bis 11 Uhr die (fertigen) Arbeiten des gestrigen Tages hoch

11.00 Uhr: Besprechung der Ergebnisse jeder/s Teilnehmer:in
12.30 Uhr: Erläuterung der neuen Aufgabe und Zeit für Rückfragen
13.30: Mittagspause
14.30 -17 Uhr selbstständiges Arbeiten
bis 17 Uhr: Hochladen der neuen Ergebnisse
17-18 Uhr: Besprechungen der neuen Arbeiten in der Gruppe
18.30 Uhr: Kursende 

Details

Beginn:
21. September
Ende:
22. September
Eintritt:
195,00€
Kursskategorien:
, ,

Ort

ONLINE

Weitere Angaben

Kurszeiten:
s. Beschreibung
Kurssprache:
Deutsch

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tiefenwirkung und räumliche Abstraktion | 21.-22.09.2024
Student:innen und Schüler:innen verwenden bei der Buchung bitte den Gutscheincode: studi (entsprechender Nachweis muss vorgelegt werden)
195,00