Alle Kurse 2017 online - jetzt buchen!

40 Jahre Europäische Kunstakademie - Schirmherr Jean Claude Juncker

Sehr geehrte Damen und Herren,
reich dank Vielfalt, vielfältig dank Freiheit, frei dank Chancen.

Dieser Dreiklang gilt für Europa ebenso wie für die Europäische Kunstakademie in Trier.
Die Europäische Kunstakademie in Trier hat in den vergangenen 40 Jahren vielen Tausenden Menschen die Chance gegeben, Kunst zu erlernen und zu erleben. Hunderttausende Zeichnungen und Fotografien, Skulpturen und Ideen sind dabei entstanden, die wiederum neue Gedanken, Kreativität und Mut in anderen Menschen freigesetzt haben. Viele hat das beflügelt, über Schwierigkeiten und vor allem Grenzen hinweg zu denken und zu arbeiten – und das gilt natürlich nicht nur für die Kunst als solche, sondern auch für die, die sie hier gestalten und genießen. Schließlich zeichnet es die Europäische Kunstakademie in Trier aus, dass sie Teilnehmer und Dozenten aus allen Ländern und Erdteilen gewinnt und fördert.

Ihre Arbeit ermöglicht damit einen Austausch, der die eigenen Sehgewohnheiten weiterentwickelt und völlig neue Perspektiven öffnet. Damit trägt sie auch zu jener neugierigen und weltoffenen Haltung bei, auf die wir in Europa stolz sein können. Das ist alles andere als selbstverständlich, wenn ich daran denke, mit welchen Repressalien diejenigen zu kämpfen hatten, die in der Generation vor uns für Freiheit eingetreten sind – sei es in Deutschland, sei es in Spanien oder Ungarn, in Griechenland oder Polen. Freiheit ist ein Wert, den es jeden Tag aufs Neue zu erarbeiten und zu verteidigen gilt. Dabei ist  die Kunst ein Gradmesser dafür, wie viel Raum die Menschen haben, sich zu entwickeln und verschiedene Lebensideen auszuprobieren.

Kunst, die Freiheit schafft und für Freiheit steht, ist Europas Seele.
Die Europäische Kunstakademie in Trier ist deshalb ein Ort, an dem Europa lebt. Sie fördert  schöpferischen Mut und motiviert, diesen für Positives zu nutzen. Das ist die Haltung, die unsere Demokratien brauchen, um unsere gemeinsame Zukunft zu gestalten. In diesem Sinne wünsche ich der Europäischen Kunstakademie, Ihren Mitarbeitern und Teilnehmern, weiterhin viel Kreativität, die uns
weit über Trier hinaus inspirieren mag!

 

Herzliche Grüße
Jean-Claude Juncker
Präsident der Europäischen Kommission

40 Jahre Kunstakademie - Jetzt mitmachen!

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Kunstinteressierte,

1977 - 2017, 40 Jahre Europäische Kunstakademie,... 

das sind über 4.000 Kurse, ca. 400.000 Bilder, ca. 340.000 Zeichnungen, unzählige Fotografien und Skulpturen, die über die Jahre in Trier entstanden sind. Mehr als 47.000 Teilnehmer haben schätzungsweise unsere Kurse besucht, viele auch mehrfach.

Macht mit!

Schickt uns Fotos aus den Kursen, Anekdoten, tolle Erlebnisse,  Lustige Storys - kurz und gut: ERINNERUNGEN an Trier und die Kunstakademie.

Wir freuen uns auch über kurze Geburtstagsgrüße oder Karten!

Diese kommen dann ins Programmheft für 2017 und werden in einer Chronik im Internet präsentiert.

Die Kunstakademie dankt allen, die dies ermöglicht haben, im Jahr 2017 mit einem besonderen Kulturprogramm, hochklassigen Konzerten und Events, Ausstellungen und natürlich mit ca. 150 Kursen, die sie buchen können. 

 

Wir freuen uns dieses Jubiläum mit Euch allen feiern zu können.

Das Team der Kunstakademie 

Neu! - Boesner Lieferservice!

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

als neuen Service für Sie bieten wir in Verbindung mit der Firma Boesner (Perl/Trier) einen Lieferservice für Kunstbedarf an.

Sie bestellen bequem per email oder Fax und bekommen Ihr Malmaterial direkt an die Kunstakademie geliefert.

Wie geht das? >>>

zum Archiv >>>