Lade Kurse

« Alle Kurse

  • Diese Kurs hat bereits stattgefunden.

Experimentelle Monotypie in Verbindung mit Malerei und Collage

15. Juli - 19. Juli

435,00€

Monotypie ist eine besondere Drucktechnik. In diesem Kurs gehen wir mit Farbe und Strukturen auf Spurensuche und geben sie in vielschichtiger, abstrakter Anordnung neu zusammen. Arbeiten mit Papieren, unterschiedlichen experimentellen Druckmöglichkeiten (Gelprint, Lithografie mit Laserkopie) und Acrylfarbe stehen im Fokus. Es entstehen dabei einerseits flotte, dahinskizzierte Farbstudien als auch durch lockere Elemente ergänzte Bilder (auf Leinwand genauso möglich), die durch den Medien Mix lebendig und besonders erscheinen.

Bitte mitbringen:
Acrylfarben und Malmaterial, Papier (200g/m²), Wenzhou Papier, Acrylbinder, evtl. Leinwand, wenn vorhanden: Gelli Plate, Laserkopien in A4 (scharz-weiß), GELLI ARTS Gel-Druckplatte, ca. 15 x 15 cm, gibt es z.B. bei “Gerstäcker”.

Materialliste_Experimentelle_Monotypie_Hoffmann (PDF zum Download)

Hinweis:
Es kann sowohl auf Papier als auch auf Leinwand gearbeitet werden.






Details

Beginn:
15. Juli
Ende:
19. Juli
Eintritt:
435,00€
Kursskategorien:
,
Kurs-Tags:
, , , , , ,

Dozent:in

Ramona Hoffmann

Weitere Angaben

Kurszeiten:
Mo - Fr; 09:00 - 17:00 Uhr
Kurssprache:
Deutsch

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar